handtaschen Als ich das erste mal in Frankreich war, hatten wir sehr viel Spaß.
Ich konnte dort nicht nur die tolle Stadt auszukundschaften, nein ich habe sogar die Familie meines Freundes kennen lernen dürfen.
Die Schwester meines Freundes war sehr nett zu mir, sie ist mit mir gleich am nächsten Tag, handtaschen kaufen gegangen.
Ich konnte mir schon erahnen, woher sie wusste, dass ich handtaschen so sehr liebe, natürlich hat es ihr bestimmt mein Freund erzählt.

Es war alles so toll dort, alle waren sehr nett zu mir, die Mutter ganz besonders, sie hat mich wie ihre eigene Tochter behandelt, was mich sehr gefreut hat.
Leider spreche ich nicht so gut französisch, aber da alle früher mal in Deutschland gelebt haben, konnten sie mich gut verstehen.
Der tolle Aufenthalt war leider sehr kurz, daher haben wir alle uns fest versprochen, dass wir gemeinsam Weihnachten verbringen werden.
Wir werden dann viel länger bleiben, als das letzte mal, darauf freue ich mich besonders.